Photovoltaik IconStrom speichern

Strom speichern

Eigenverbrauch steigern – Unabhängigkeit von Strompreissteigerung und Energieversorger schaffen

Eine Photovoltaik Anlage alleine liefert Strom, so wie die Sonne scheint. Kostengünstig und wartungsfrei. Der Strom wird im Haushalt oder Gewerbebetrieb direkt verwendet, überschüssiger Strom wird verkauft. Benötigt man mehr, wird dieser wie gewohnt eingekauft. Dies ist das Modell des direkten Eigenverbrauches von Solarstrom.

Profitiert wird doppelt: Der Solarstrom ist günstiger als der eingekaufte Strom vom Energieversorger. Der verkaufte Überschuss an Strom wird vergütet und ist so auch bares Geld wert. Allerdings nicht  so viel, selber verbrauchen lohnt sich mehr.

Dies ist mit Stromspeichern zu erreichen. Diese speichern den überschüssigen Strom und geben ihn dann ab, wenn er benötigt wird. Die Photovoltaik Anlage liefert Ihnen so mehr Strom zum selbstverbrauchen und sparen.

Erfahren Sie mehr über Strom-Speichersysteme und besprechen Sie Ihre persönlichen Fragen.

  • Meinen Eigenverbrauch steigern und unabhängiger werden
  • Steigende Stromkosten bremsen
  • Förderung für Speichersysteme
  • Notstrom und unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Übersicht über verschiedene Speichersysteme

 

Starke Partner - Ihre Sicherheit:

Tesla Powerwall 2

E3/DC Hauskraftwerk

Senec

Tesla Powerwall E3DC Stromspeicher Senec Speicher
  • Ab 13,5 kWh Speicherkapazität
  • Ab 4,6 kWh
    Speicherkapazität
  • Ab 2,5 kWh
    Speicherkapazität
  • Universell einsetzbar
  • Voll-integriertes System
  • Die perfekte
    Energiegesamtlösung für alle
  • Hervorragendes Preis Leistungsverhältnis
  • Notstrom und PV Betrieb möglich
  • kompakte Bauweise, leichte Bedienbarkeit und die nahtlose Integration in Ihren Haushalt

 

Sie haben Fragen zum Thema Strom speichern?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern.

Kontakt aufnehmen

Tesla Motors - Powerwall

E3/DC - Das Hauskraftwerk

Sunny Boy Smart Energy

Bericht zu E3/DC und Leben und Autofahren ohne Stromeinkauf