85% Autarkie durch Solaranlage mit Speicher und Elektroauto

85% Autarkie durch Solaranlage mit Speicher und Elektroauto

von Götz Bökler

85% Autarkie durch Solaranlage mit Speicher und Elektroauto

Nahezu selbst mit Strom versorgen kann sich ein zufriedener PRIOGO-Kunde aus Bonn. Durch die Kombination einer Solaranlage mit Speicher und einem Elektromobil kann der Kunde 85 Prozent seines Strombedarfs selbst erzeugen. Der Strom aus der PV-Anlage wird direkt im Haushalt verbraucht. Besteht gerade kein Bedarf, fließt der Strom in den Speicher.

Von dort kann er später abgerufen und im Haushalt oder zum Laden des E-Autos genutzt werden. Der Anreiz für den Kunden, der als Banker natürlich die Zahlen im Blick hat, war neben dem Umweltgedanken auch wirtschaftlicher Natur. Der Strom aus der Anlage kostet nur 20 Ct/kWh. Eine rentable Investition – so das Fazit nach einem Jahr Betriebsdauer.

Mehr über das Erfolgsprojekt sehen Sie in diesem Youtube-Film. 

 

Zurück