Priogo und die Mutmachmücke

Priogo und die Mutmachmücke

von Paul Schmitz

Ein Kinderbuch über den Umgang mit der Natur

Sonne, blauer Himmel, glasklares Wasser üppiges Grün. Unsere Welt ist schön. Das stellt auch der Drache Priogo fest, der in eine intakte Natur hinein geboren wird. Das Drachenkind tobt sich ganz drachenmäßig aus und schadet, ganz ohne das zu wollen, dabei seiner Umwelt. Doch dann bekommt es einen entscheidenden Impuls von der Mutmachmücke und ändert sein Leben.

„Das kleine Buch über eine drachenmäßig große Sache“ heißt der Untertitel eines intelligenten, neuen Kinderbuchs, das auf den verantwortlichen Umgang mit der Natur aufmerksam macht. David Muggli, Geschäftsführer der Priogo GmbH, die sich dem Thema der Solar- und Energieberatung widmet, erfüllt sich damit einen lang gehegten Wunsch. Um die Symbolfigur der Firma Priogo ließ er eine kindgerechte Geschichte erdenken, die ohne den moralischen Zeigefinger auskommt.

Die Parabel vom Drachen Priogo beschreibt und visualisiert, dass es sich lohnt in Einklang mit der Natur zu leben. Rücksicht auf seine Umwelt heißt nicht Verzicht auf Lebensqualität. Sandra Kurz hat die Geschichte zu diesem lehrreichen Kinderbuch erdacht und getextet. Die liebevollen und aussagekräftigen Illustrationen steuerte Annette Rzepka bei. Erschienen ist das Buch im Westfalen Verlag, Bielefeld. Es kostet 7,90 EURO.

Sie können das Buch vom kleinen Drachen Priogo ganz einfach über unsere Kontaktseite bestellen

Priogo & die Mutmachmücke
ISBN: 978-3-88918-112-1

Zurück